Bozar

A BEAUTIFUL VENUE FOR CORPORATE EVENTS
AND NETWORKING OPPORTUNITIES

Das Zentrum der Schönen Künste in Brüssel, in den 1920er Jahren vom Architekten Victor Horta entworfen und gestaltet, ist ein herrlicher Ort für Firmenveranstaltungen und Networking-Gelegenheiten. Es ist ein international hoch gelobtes, dynamisches Kunstzentrum, das jährlich von über einer Million Menschen besucht wird. Die Lage im Herzen von Brüssel, Belgien, dem Land der europäischen Institutionen, ist ideal.

Es verfügt über eine Ausstellungsfläche von über 4.000 m² (kürzlich komplett renoviert und gemäß internationaler Hygrometrie-Standards), einen wunderschönen Konzertsaal (Saal Henry Le Boeuf - 2.200 Sitzplätze), den Saal Victor Horta (800 m²), den Kammermusikraum (480 Sitzplätze), das Studio (212 Sitzplätze), drei variable, multifunktionale Terarken-Räume (für bis zu 750 Personen) sowie eine Vielzahl von Lounges und Empfangsräumen, die für die Organisation von Veranstaltungen, Seminaren und PR-Aktionen genutzt werden können.

STIL DES VERANSTALTUNGSORTS : Kulturell
BSV_BOZAR

SÄLE UND ZAHL DER MÖGLICHEN GÄSTE